Wer ich bin

Seit meinem Abschluss zur Diplom-Übersetzerin (FH Köln: Englisch, Spanisch) im Jahr 2005 vertrauen verschiedene Kunden aus der Medizinbranche, Verlagen und wissenschaftlichen Instituten meiner Arbeit. Hinzu kommen zahlreiche Privatkunden und Mediziner, deren Dissertationen und Publikationen ich lektoriert, korrigiert und manchmal auch formatiert habe.

Worte und Sprachen sind meine Leidenschaft. Ich liebe es, deutsche Texte für die jeweilige Zielgruppe auf den Punkt zu bringen. Dabei bin ich auf Medizin & Gesundheit spezialisiert. Da ich durch meine Ausbildung und Tätigkeit als Physiotherapeutin mit Weiterbildung Manuelle Therapie über fundiertes medizinisches Wissen verfüge, war mir bereits vor dem Studium klar, dass ich meinen Schwerpunkt auf diesen Bereich setzen werde. Denn hier kenne ich mich aus. Um mein Wissen auf dem neusten Stand zu halten und stetig zu erweitern, sind regelmäßige Weiterbildungen sowie Messe- und Konferenzbesuche für mich ein Vergnügen, wodurch meine Arbeit bereichert wird.

Print und Online inklusive SEO sind mir gleichermaßen vertraut. Ich kenne die Produktionsabläufe für Druckprodukte aus meiner Tätigkeit als Redakteurin in einem Verlag, sodass ich Sie mit meiner Textarbeit optimal bei Ihrem Projekt unterstützen kann – sei es mit Übersetzung, Texterstellung, Lektorat oder Schlusskorrektorat. Ebenso sicher schreibe ich für das Internet – als Chefredakteurin für das Internetportal 9monate.de habe ich jahrelange Erfahrung im Schreiben von Online-Texten – selbstverständlich inklusive stets aktuellster Kenntnisse in der Suchmaschinenoptimierung.

Ich arbeite als Medizin-Journalistin und bin Mitglied im Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V. Im Jahr 2017 ist außerdem mein Buch Tabuthema Fehlgeburt im Mabuse-Verlag erschienen.

Ich liebe meine Arbeit – und vor allem liebe ich es, Sie zu unterstützen und zufrieden zu stellen.

Mehr zu mir können Sie in meinem XING-Profil entnehmen oder folgen Sie mir auf Twitter oder Facebook. Sie haben noch Fragen? Dann schreiben Sie mir: office@miriamfunk.de.

Netzwerke

Der regelmäßige Austausch mit Kollegen ist mir sehr wichtig und belebt zusätzlich meine Arbeit. Ich sehe es als eine Art Qualitätssicherung. Deshalb bin ich Mitglied in folgenden Netzwerken:

Logo_VMWJ_4c

Mitgliedslogo_lang_de